Logo Sentera
Sentera - Ihr Partner für HLK Steuerungslösungen
Search
Ausgangsspannung stufenlos über Drehknopf zwischen 0-10V einstellbar

Potentiometer mit AUS-Stellung und LED-Anzeige


Produktbeschreibung

Das 0-10 V-Potentiometer kann EC-Ventilatoren steuern. Es kann auch Drehzahlregler für Wechselstromventilatoren oder Klappenstellantriebe mit Analogeingang steuern. Die Versorgungsspannung beträgt 230 VAC. Das stufenlos einstellbare Ausgangssignal wird über den Drehknopf mit Aus-Stellung eingestellt. In Aus-Stellung beträgt der Ausgang 0 VDC. Das spritzwassergeschützte Gehäuse erlaubt die Unterputz- (IP44) oder Aufputzmontage (IP54). Die grüne LED-Anzeige ist aktiviert, wenn der Ausgangswert größer als 0 V ist.


Artikelcode LTV-1-010-NA
GTIN 0.540.100.300.856.0
Kategorie 230 VAC betriebene Potentiometer
verfügbar
Aktueller Bestand 49 Stück
Werksvorlaufzeit 4 Woche(n)
Dokumente

Zusätzliche Spezifikationen und Beschreibung


Was macht ein Potentiometer?
Je nachdem, ob Sie den Drehknopf eines Potentiometers im oder gegen den Uhrzeigersinn drehen, wird das von ihm abgegebene 0-10 V Führungssignal größer oder kleiner.
Dieses Führungssignal kann direkt zur Steuerung von EC-Ventilatoren oder Klappenstellantrieben verwendet werden. Es kann auch Drehzahlregler für Wechselstromventilatoren (EVS- oder MVS-Serie) oder Frequenzumrichter (FI-E-Serie) fernsteuern. Das Potentiometer kann dann z.B in einem Büro eingebaut werden, während sich der Drehzahlregler in einem technischen Raum oder Schaltschrank befindet.
Das Potentiometer ist geeignet für Unterputz-oder Aufputzmontage und hat IP44 bzw. IP54

LED-Anzeige
Sobald das Potentiometer eingeschaltet ist, wird das über eine LED angezeigt

230 VAC Versorgungsspannung
Sie können das Gerät einfach auf dem Netz anschliessen. Keine separate Versorgung erforderlich

Zwischen welchen Werten kann ich das Potentiometer regeln?
Über den Drehknopf können Sie die Ausgangsspannung dieses Potentiometers zwischen 0 und 10 VDC einstellen.