Sentera verwendet Cookies !

Weitere Informationen
Logo Sentera

Sentera - Ihr Partner für HLK Steuerungslösungen

Deutsch
Search
Bitte erlauben Sie uns Sie zu informieren
Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten so dass wir mit Ihnen kommunizieren können.

Close

Intelligent, innovativ und einfach zu bedienen:

Sentera ist Ihr Partner für HLK-Steuerungslösungen

Willkommen bei Sentera! Sind Sie auf der Suche nach einer intelligenten Steuerungslösung für Ihre HLK-Anlage? Sentera bietet innovative, einfach zu bedienende Steuerungslösungen für HLK-Anlagen und Lüftungssysteme. Wie können Sie Ihren Komfort, die Raumluftqualität, die Sicherheit und das allgemeine Wohlbefinden optimieren? Wir haben die Antwort!

Die Welt um uns herum wird immer komplexer und hektischer. Unsere Herausforderung ist es, die neueste Technologie für Sie nutzbar zu machen. Die Vielfalt der HLK-Projekte ist groß. Wir hören unseren Kunden aufmerksam zu, um ihre Automatisierungsbedürfnisse und -wünsche zu entdecken und in kosteneffiziente und energieeffiziente High-End-Produkte umzusetzen. Als zuverlässiger und erfahrener Partner beraten wir Sie individuell und schaffen für jedes Projekt die richtige Automatisierungslösung.  

Unsere Ingenieure entwickeln ständig neue Lösungen, um den Anforderungen von heute und morgen gerecht zu werden. Ihre Zeit ist wertvoll, und deshalb versuchen wir, unsere Produkte so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Wir sind überzeugt, dass eine qualitativ hochwertige Steuerung unerlässlich ist, um Ihre Lüftungsanlage jederzeit optimal zu betreiben.

Laden Sie unseren Firmenprospekt herunter

Lasst uns die Luft reinigen!

Durch unsere bahnbrechenden Technologien passen wir uns kontinuierlich den sich ständig ändernden Anforderungen des HLK-Marktes an. Unsere globale Expertise bietet Ihnen eine komplette Steuerungslösung, um Ihre perfekte Umgebung zu schaffen. Als innovatives Unternehmen sind uns Konzepte wie Internet-Konnektivität, Überwachung der Raumluftqualität und Fernsteuerung nicht unbekannt.       

Wir produzieren, vermarkten und liefern eine komplette Palette von Standardprodukten und umfassenden Lösungen, die es Unternehmen und Einzelpersonen ermöglichen, ihr Wohlbefinden in Innenräumen zu steigern.

Unsere Technologie basiert auf einem multidisziplinären Ansatz, bei dem Energieeffizienz, Nachhaltigkeit, Wartungskosten, Zuverlässigkeit und Sicherheit im Gleichgewicht mit technischer Kapazität und hoher Qualität stehen. Daher ist es wichtig, die Lüftungsaktivitäten regelmäßig zu überwachen und anzupassen.

Wir bieten die Steuerungssysteme für den HLK-Markt an, die vom einfachen Potentiometer bis zur bedarfsgerechten Steuerung einer Lüftungsanlage reichen.
löwenzahn
Produktübersicht

Wir schaffen Ihr perfektes Umfeld!

sentera-HVAC
Was motiviert uns, intelligente Lösungen für Ihre HLK-Anlage oder Lüftungsanlage zu entwickeln?
Die Raumluftqualität (IAQ) ist nicht nur eine Frage des Umweltgefühls. Auch die verunreinigte Raumluft hat einen direkten Einfluss auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Es ist unsere Mission, Ihren Komfort und Ihre Raumluftqualität zu optimieren und positiv zu Ihrer Gesundheit beizutragen.

Mit der erhöhten Wärmedämmung unserer Gebäude steigt auch die Bedeutung intelligenter Lüftungssysteme, um eine gute Raumluftqualität zu erhalten und Energieverluste zu minimieren. Sentera entwickelt innovative Steuerungslösungen, die einfach zu bedienen, intelligent und kostengünstig sind.

Von einfachen Lüfterdrehzahlreglern über eine breite Palette von HLK-Sensoren bis hin zu bedarfsgerechten Lüftungssystemen: Unsere breite, aber ständig wachsende Produktpalette bietet maßgeschneiderte, wirtschaftliche Lösungen für Ihre HLK- oder Lüftungsanlage.
Finden Sie die Lösung für Ihre Anwendung

Zwei Jahrzehnte Innovation in der HLK-Branche

Die Sentera Gruppe wurde 1997 vom belgischen Unternehmer Jos Raskin gegründet. Heute befinden sich unsere Büros in Belgien, Bulgarien, Litauen und der Ukraine.
Sentera Europa NV, der Hauptsitz der internationalen Sentera-Gruppe, hat seinen Sitz in Belgien. An diesem Standort befinden sich auch das Zentrallager, der Einkauf und die Produktionsplanung.
Die Produktionsstätten für die Elektronik und Kunststoffe befinden sich in Bulgarien.
Unsere Vertriebsabteilungen sind in ganz Europa verteilt, um globale Präsenz mit lokalem Support zu verbinden. Neben einer globalen Struktur und einer weitreichenden Standardisierung legen wir bei Sentera auch großen Wert darauf, die Sprache des Kunden zu sprechen. Dank unserer verschiedenen Standorte ist Ihr Sentera-Ansprechpartner immer in Ihrer Nähe.
Unser Erfolg ist auf eine kundenorientierte Strategie zurückzuführen: Wir hören zu und arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen. Diese enge Zusammenarbeit, gepaart mit einer robusten Forschung und Entwicklung seit rund zwei Jahrzehnten, führt zu einem tiefen Verständnis für die täglichen Herausforderungen der Branche.
Zwei Jahrzehnte Innovation in der HLK-Branche
Kontaktieren Sie uns

Wir innovieren für Sie!

Jahrzehnte

Um die Qualität Ihrer Raumluft zu verbessern, entwickeln wir hochwertige HLK-Steuerungssysteme, die bezahlbar sind und eine lange Lebensdauer haben. Unsere intensiv geprüften, hochwertigen Produkte sind das, was Ihre HLK-Anlage braucht, um Ihre Raumluftqualität zu optimieren, Ihren Komfort und Ihre Energieeffizienz zu erhöhen und die Betriebseffektivität zu verbessern.

Um Temperatur, relative Luftfeuchtigkeit, Luftqualität, CO2 und andere relevante Parameter zu verfolgen, entwickelt Sentera kontinuierlich neue Anwendungen, um die notwendigen Anforderungen von heute und morgen zu erfüllen. Wir erstellen komplette HLK-Steuerungslösungen, die für jede spezifische Situation konzipiert sind: Unsere breite Produktpalette kann zu einem einfach zu bedienenden Steuerungssystem kombiniert werden, das auf Ihre spezifischen Bedürfnisse abgestimmt ist.

  • Sentera Sensoren und Sensorregler messen die wichtigsten Parameter, die das Klima in Ihrer Umgebung bestimmen.
  • Die Sentera Drehzahlregler und Frequenzumrichter ermöglichen es Ihnen, die Luftströme in Abhängigkeit von diesen Messungen zu steuern.
  • All dies kann mit unseren Steuerungen synchronisiert und mit den HMI-Schnittstellen und/oder der Sentera Software Suite visualisiert werden.
Sentera HLK Regler sind das Gehirn Ihrer HLK-Anlage. Sie steuern Ihre Lüftungsanlage unter allen Umständen und helfen Ihnen, Ihre perfekte Umgebung zu schaffen. Um Ihre Raumluftqualität zu verbessern, entwickeln wir HLK-Steuergeräte, die Ihren Komfort und Ihre Raumluftqualität erhöhen und gleichzeitig erhebliche Energieeinsparungen realisieren.

Sie sind der Motor unserer Innovation

Sentera ist weltweit tätig. Wir liefern nicht nur Produkte und Dienstleistungen für HLK-Installateure und führende europäische Händler von HLK-Geräten, sondern konzentrieren unser Geschäft auch auf Erstausrüster (OEM), und daneben auch Endverbraucher über unseren Online-Shop.

Wir fördern eine kundenorientierte Kultur, die auf herausragenden Service setzt und unsere Verpflichtungen auf allen Ebenen unserer Organisation erfüllt.

Deine Träume können Wirklichkeit werden. Unsere F&E-Abteilungen in Belgien und Bulgarien sind bereit, mit Ihnen bei der Entwicklung Ihrer personalisierten Produkte zusammenzuarbeiten und Ihnen zu helfen, die Marktanforderungen zu erfüllen.
Das Feedback unserer Kunden ist von entscheidender Bedeutung. Wir berücksichtigen die Meinung jedes Kunden, um einzigartige Produkte zu entwickeln und die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Dank Ihnen sind wir in der Lage, Komplettlösungen für die Steuerung verschiedener Umgebungen zu entwickeln, immer in Übereinstimmung mit den sich ständig ändernden Anforderungen des Marktes.
Personen
Was ist Ihre Produktsuche?

Ihr Partner für HLK Steuerungslösungen

Natur
Wir bei Sentera glauben, dass jeder von der Ausübung und Förderung ethischen Verhaltens profitiert. Ehrlichkeit und Integrität fördern ein positives Arbeitsumfeld, das das Vertrauen aller unserer Stakeholder stärkt.
Unser Ziel ist es, Exzellenz in allen Bereichen unserer Arbeit und im Umgang mit Kunden, Lieferanten, Kollegen, Partnern und Gemeinschaften zu demonstrieren.
Darüber hinaus verpflichten wir uns zu Urteilsvermögen, Professionalität, Strenge, Selbstdisziplin, Ausdauer und Teamgeist.
Integrität | Wir verhalten uns bei allem, was wir tun und sagen, integer und moralisch korrekt, wodurch wir uns das Vertrauen und den Respekt von Kunden, Lieferanten, Kollegen, Partnern und Gemeinschaften verdienen und erhalten.
Kundenorientierung | Wir fördern eine kundenorientierte Kultur, die auf herausragenden Service setzt und unsere Verpflichtungen auf allen Ebenen unserer Organisation erfüllt.
Ressourcenschonung | Umweltschutz und Ressourcenschonung sind bei Sentera als innovativer und führender Hersteller von HLK-Steuerungslösungen fester Bestandteil der Unternehmenspolitik. Mit anderen Worten, wir engagieren uns für die Entwicklung umweltfreundlicher Produkte und nutzen umweltfreundliche Produktionsprozesse. Sentera stellt sicher, dass alle gesetzlichen Vorschriften zum Arbeits- und Umweltschutz während des Produktionsprozesses eingehalten werden. Unsere hochmodernen Produkte sind so konzipiert, dass bei bestimmungsgemäßer Verwendung die Anwender keinen gesundheitlichen Gefahren ausgesetzt sind und die Umwelt nicht belastet wird.
RoHS3 | Sentera ist seit jeher ein umweltfreundliches Unternehmen und unsere Produkte sind seit Januar 2005 RoHS-konform. Alle Sentera-Produkte behalten ihren Konformitätsstatus gemäß der EU-Richtlinie RoHS3 2015/863/EU. Sentera ist bestrebt, sicherzustellen, dass die folgenden Substanzen nicht absichtlich Bestandteile der Herstellung oder Verpackung eines unserer Produkte sind:
  • Cadmium (Cd): < 100 ppm
  • Blei (Pb): < 1000 ppm
  • Quecksilber (Hg): < 1000 ppm
  • Hexavalentes Chrom: (Cr VI) < 1000 ppm
  • Polybromierte Biphenyle (PBB): < 1000 ppm
  • Polybromierte Diphenylether (PBDE): < 1000 ppm
  • Bis(2-Ethylhexyl)phthalat (DEHP): < 1000 ppm
  • Benzylbutylphthalat (BBP): < 1000 ppm
  • Dibutylphthalat (DBP): < 1000 ppm
  • Diisobutylphthalat (DIBP): < 1000 ppm
Gemäß der EU-Richtlinie RoHS3 ist ein maximaler Konzentrationswert von 0,1 Gew.-% in homogenen Materialien aus Blei, sechswertigem Chrom, Quecksilber, polybromiertem Biphenyl (PBB) und polybromierten Diphenylethern (PBDE) und von 0,01 Gew.-% in homogenem Cadmium anzugeben. Auch in Zukunft beabsichtigt Sentera, alle neuen RoHS-Richtlinien einzuhalten.

Als globaler Anbieter von HLK-Steuerungslösungen und Drehzahlreglern verfolgt Sentera die Politik, Geschäfte zu führen und im Rahmen aller gesetzlichen Richtlinien zu arbeiten. Nach Überprüfung unserer Prozesse und Rücksprache mit unseren sorgfältig ausgewählten Materiallieferanten enthalten einige der von Sentera gelieferten Produkte eines oder mehrere der 3T1G - Zinn (Sn), Wolfram (W), Tantal (Ta) und Gold (Au), auch bekannt als Konfliktmineralien. Sentera kauft keines dieser Mineralien direkt aus der DR Kongo oder ihren Nachbarländern und kennt die Quelle nicht.
Aufgrund der Komplexität der Mineralienlieferkette ist Sentera nicht in der Lage, die Herkunft der in Komponenten und in unseren Produkten verwendeten Mineralien zu identifizieren. Wir bitten unsere ausgewählten Materiallieferanten jedoch, eine angemessene Sorgfaltspflicht in der Lieferkette einzuhalten, um sicherzustellen, dass die verwendeten Mineralien nicht aus Konfliktregionen bezogen werden.

Geschichte

Karte
1997Sentera Europa wurde gegründet. Die Geschichte von Sentera begann mit der Produktion und dem Vertrieb von elektronischen Drehzahlreglern.

2002Die Produktion der Elektronik wurde nach Sentera Thracia in Bulgarien umgesiedelt. Von hier aus kümmern wir uns auch um den Vertrieb und Support für das Balkangebiet.

2004Die Produktpalette wurde um Trafo-Drehzahlregler erweitert.

2007Sentera Baltica wurde gegründet, um das Geschäft im Baltikum zu unterstützen und auszubauen.

2008Sentera Plastics begann mit der Entwicklung und Produktion von Gehäusen.

2011Sentera fängt mit der Produktion von Sensoren für den HLK-Bereich an.

2013Eröffnung einer neuen Produktionsstätte für Elektronik mit einer Fläche von 2.500 m2 in Plovdiv, Bulgarien.

2016Bau einer neuen Produktionsstätte für die Gehäuse in Plovdiv, Bulgarien.

2017Sentera Sarmatia wurde gegründet, um die Geschäfte in der Ukraine zu unterstützen und auszubauen.

2019Das Internet von Sentera wurde eingeführt, um die Datenerfassung und Fernsteuerung zu erleichtern.
General terms and conditions (GTC) of purchase Sentera Europa NV

  1. Application
Sentera comprices Sentera Europa nv and all its subsidiaries.(Sentera Thracia Ltd., Sentera Plastics Ltd., UAB Sentera Baltica). The whole group hereafter is referred to as Sentera. These terms and conditions of purchase are applicable to all Sentera orders and offers for delivery of goods and/or for providing services. Any exclusion of these terms is only possible after a mutual written agreement by both parties which always should be referred to/mentioned on the purchase order and confirmation. In such an event the actual terms are complementary to the agreement. In case of contradictions the following documents are of paramount importance; the purchase order, the general terms and conditions, requested quotations and the accepted quotation. The supplier is required to take notice of and to comply with the terms and conditions upon acceptance of purchase.

  1. Quotations and purchase orders
All quotations made to Sentera are non-binding. The offers are only binding to the supplier. Forecasts given to the supplier are only an indication and never binding. Sentera purchase orders are only placed in writing by means of a standard purchase order form. The purchase order form can be sent by post, fax or email. Verbal orders are never valid. The orders become binding once confirmed by the supplier. Sentera can at any time revoke or cancel a purchase order as long as the supplier has not confirmed in writing, and without being charged for any compensation or damage.

  1. Price
Unless as specifically defined the agreed purchase order price includes all costs such as: transport, administrative costs, packing costs and delivery costs. If packing material or pallets remain property of the supplier, the supplier is responsible for the collection of these materials. Any increases of price are only permissible with clear and previous authorization by Sentera. An unilateral price increase by the supplier gives Sentera the right to legally cancel the order. Any prices communicated to Sentera are considered to be valid for the period of 1 year unless otherwise agreed.

  1. Delivery
Deliveries of goods or services are to be done at the delivery address stated on the purchase order. The delivery terms are as specified on the purchase order and according to the INCOTERMS 2000. The specified delivery date (goods at Sentera warehouse) is mandatory and must be maintained Force Majeure is the only exception to this requirement. (14). If Sentera has not received the goods/services on the requested date Sentera has the right to terminate the purchase order or to claim a 2% of the total order amount compensation for each weekly delay and this without loss of the right to claim compensation for all proven losses/damage. The supplier then is held to compensate all caused damage and loss of profit to Sentera. Each delivery of goods should be accompanied by a dated dispatch note with following details:
  1. The supplier’s full name and address
  2. Purchase order number and date of Sentera purchase order
  3. Quantity of delivered units, weight and correct description
  4. Customs codification numbers (Intrastat)
  5. Packing quantity/number of parcels
  6. Reference: “Partial delivery” by incomplete deliveries.
  7. Any other requirements resulting from European norms and regulations
Extra delivered quantities can be refused and returned on the suppliers’ account. Sentera holds the right to return any goods delivered without a dated dispatch note on account of and at risk of the supplier. All costs and expenses involved in such events shall be charged to the supplier.
Deliveries are only accepted during week days from Monday till Thursday between 08.30 a.m. and 17.00 p.m. and on Friday between 08.30 a.m. and 12.00 p.m.

  1. Close down or alterations in production
If the supplier closes down production or products are altered (dimensions, characteristics, specifications) he is obliged to inform Sentera as soon as possible beforehand. At the same time he will inform and advise Sentera on new products or replacement products. Changes in packing or alterations in packing quantities as well as replacement of no longer produced articles are only permitted after Sentera’s prior consent.

  1. Safety
All delivery transactions and provision of services at Sentera locations by the suppliers’ personnel are always at the suppliers’ responsibility.

  1. Quality and acceptance
The supplier guarantees that all goods are ready for use and free of hidden and visible faults. The supplier also guarantees that all goods and services delivered shall be accompanied by the legal required documentation. He declares that all supplied goods / services are in full and total accordance with the purchase order and its supporting documentation and with all legal norms and regulations with respect to quality, safety, environment and hygiene. The supplier also is held not to violate any proprietary rights of third parties. Any violation of these requirements constitutes a “fault”.
Sentera has the right to examine and test the delivered goods/service for a period of a month. Any goods that fail such inspections and/or tests Sentera has the choice for replacement by of the same sort or equivalent sort or repayment and compensation of all costs and losses caused by the fault and determination of the purchase order by the supplier. A signed delivery note or similar document does not relieve the supplier of his responsibilities towards the terms and conditions of purchase from Sentera nor can be held as acceptance of the delivered goods/services.
The supplier is required to immediately repair or replace any defects for which written complaint has been filed within the warranty period. All costs involved in such events are for the suppliers account. The supplier guarantees availability of products and spare parts for a mutually agreed period starting on date of purchase. For repairs and replacements within the warranty period a new warranty term will commence.

  1. Terms of payment
All invoices are made up on behalf of the company which placed the purchase order and in correct currency. For each order the supplier will make up a separate invoice stating the purchase order number unless otherwise agreed. All invoices not in accordance with these conditions invoices will not be registered. The invoice must apply to all legal norms and conditions and must contain following details:
  1. The suppliers full name, address and VAT number
  2. Sentera’s purchase order number
  3. Quantity of delivered units together with weight and correct description.
  4. Customs codification numbers of delivered articles
  5. Packing quantity/number of parcels
  6. Delivery note reference
  7. Reference: “Partial delivery” by incomplete deliveries
  8. Any other requirements resulting from European norms and regulations

Payments are made net by Sentera within 60 days from end of month of invoice date following acceptance of correct delivery of goods and necessary documentation. The actual date of payment is considered the pay-date at our financial branch. The payment term commences upon receipt of the order. If the delivery is incorrect or faulty, the payment term is legally postponed till completion of delivery or acceptance of compensation by the supplier. Late payment interests are only accepted after Sentera has been officially declared in default by the claimant in a legally proper and correct way.

  1. Property and risks
Sentera only assumes ownership of the goods/services when the purchase is fulfilled. As long as the goods/services are not delivered and accepted by Sentera all risks for damage or whatever reason are totally for the responsibility of the supplier.

  1. Secrecy/confidentiality
The supplier shall treat all information furnished by Sentera as confidential and shall not communicate all or part of same to third parties except with specific written authority of Sentera unless such information is required directly for executing the obligations of the purchase. In case of violating such secrecy/confidentiality rules Sentera reserves the right to terminate the order and claim compensation for any damages arising from such a violation. Certain products lent by Sentera to the supplier remain the property of Sentera and shall be returned upon completion of the order.

  1. Responsibility
The supplier is responsible for all damage including damage to the company or loss of profit which Sentera and/or third parties, including Sentera’s clients may incur due to shortcomings/failure by the supplier to fulfil its contractual obligations. The supplier is responsible to adequately insure the financial consequences of its obligations.

  1. Proprietary Rights
The supplier guarantees that it possesses all rights, licenses and approvals necessary for fulfilling its obligations to supply the goods and services. Propriety rights relevant to materials or documents given to the supplier as necessary for fulfilling the order remain at all times the sole property of Sentera.

  1. Bankruptcy
In the event that a supplier fails to fulfil one or more of its obligations due to bankruptcy, a legal judgment, liquidation or that its assets are wholly or partially sequestered; Sentera has the right to regard every order (partly delivered or not) as terminated. Sentera can claim any already made related payments in addition to its right to claim compensation for any resultant costs, damage and interest.

  1. Force majeure
The supplier is required to inform Sentera immediately of any circumstances, coincidences or other events beyond his control which threaten the delivery or timely delivery of the goods or services. In such a situation Sentera has the choice to either cancel the order and claim the already made payments or accept delays in delivery.

  1. Quality, safety and environment
It is mandatory by the delivery of (chemical) products, either new or a mixture to inform Sentera in detail and to ensure that such products are correctly labelled and the necessary transport documents are available/attached.

  1. General
The supplier may not transfer its responsibilities and rights arising from a purchase order to third parties without prior written consent by Sentera. The supplier remains responsible for all actions or omissions by his subcontractors. The supplier must guarantee that all laws and regulations in relation to protection of data base and privacy are observed.

  1. Disputes
Any agreement between Sentera and the supplier is subject to the jurisprudence of the country from which the order has been placed. Any disputes arising from the interpretation or execution of any such an agreement shall be referred to the law courts of Sentera’s branch legal address which are the only bodies empowered to legally resolve such disputes.
aktuelle Neuigkeiten
Date 01.10.2020
Sensoren für Unterputzmontage
Sensoren für Unterputzmontage Sensoren für Unterputzmontage >>>
Date 09.07.2020
SDX-Lüfterdrehzahlregler
SDX-Lüfterdrehzahlregler Wir möchten Ihnen die brandneuen SDX-Lüfterdrehzahlregler vorstellen, die die gute alte MTX-Serie ersetzen werden. Die stufenlosen Lüfterdrehzahlregler SDX regeln die Drehzahl von kleinen, einphasigen Wechselstrommotoren bis zu 3 Ampere. Nicht nur das Design des Gehäuses wurde modernisiert, sondern auch die Elektronik ist brandneu und bietet viele Vorteile. Besonders der leisere Motorbetrieb bei niedriger Drehzahl ist bemerkenswert. >>>
Date 15.06.2020
Elektronische Drehzahlregler
Elektronische Drehzahlregler AC Drehzahlregelung >>>
Date 05.06.2020
Transformatorregler
Transformatorregler Zuverlässige und einfache Drehzahlregler für AC spannungsregelbare Motoren. >>>
Date 08.05.2020
Steuerschalter und Potentiometer
Steuerschalter und Potentiometer Wie lässt sich die Drehzahl von EC-Ventilatoren steuern? >>>
Folgen Sie uns auf
© 2020 Sentera. Powered by Bea Solutions