Sentera verwendet Cookies !
Datenschutzrichtlinie
Logo Sentera
Sentera - Ihr Partner für HLK Steuerungslösungen
Search
Kategorie

Wie die Drehzahl eines EC Lüfters regeln?

Ein EC Motor oder elektronisch kommutierter Motor kann als Wechselstrommotor mit integriertem Drehzahlregler betrachtet werden. Der EC Motor benötigt eine Angabe über die gewünschte Lüfterdrehzahl.
Die gewünschte Drehzahl wird über ein Führungssignal an den EC Motor gesendet. 

Regelung EC Ventilatoren


Dieses Führungssignal kann analog oder digital sein:
 
Analoge Führungssignale
Analoge Führungssignale sind in der (Haus-)Automatisierungsbranche seit vielen Jahren beliebt. Es handelt sich um eine bewährte, einfache Technologie, die gut funktioniert, wenn die Kabellänge begrenzt bleibt. Um Störungen zu vermeiden, ist es ratsam, analoge Steuerleitungen von Stromleitungen zu trennen, abgeschirmte Kabel zu verwenden und die Kabelabstände gering zu halten.
Wir unterscheiden folgende analoge Führungssignale:
- 0 - 10 Volt
- 0 - 20 mA
- 0 - 100 % PWM (Pulsweitenmoduliertes Signal)
 
Digitale Führungssignale
Einige EC Ventilatoren können über Modbus RTU Kommunikation gesteuert werden. Die Steuerung eines EC Ventilators über Modbus RTU Kommunikation bietet viele Vorteile.
- Größere Kabellängen (bis zu 1.000 m) sind möglich.
- Die Kommunikation erfolgt in beide Richtungen. In Richtung des EC Ventilators wird die angeforderte Ventilatorstufe übertragen. In der anderen Richtung ist es möglich, Informationen über den EC Ventilator über Modbus RTU Kommunikation zu empfangen. Motorstatus, Motordrehzahl, Motortemperatur, aktuelle Motorleistung usw. können kontinuierlich überwacht werden. 
 
Sowohl analoge als auch digitale Steuersignale können über digitale Potentiometer, HLK-Sensoren oder HLK-Regler erzeugt werden.
EC Motoren sind in der Regel etwas teurer als Wechselstrommotoren, bieten aber eine höhere Energieeffizienz.

Drehzahlregelung besser verstehen
Die Website wird im Internet Explorer nicht unterstützt! Bitte verwenden Sie Chrome, Firefox, Edge oder einen anderen Browser.