Sentera verwendet Cookies !

Weitere Informationen
Logo Sentera
Sentera - Ihr Partner für HLK Steuerungslösungen
Drehzahlsteller zur Drehzahlregelung von einphasen Motoren 230 VAC 1.5 A
Drehzahlsteller zur Drehzahlregelung von einphasen Motoren 230 VAC 1.5 A
Drehzahlsteller zur stufenlosen Regelung von Ventilatoren 1.5 A 230 VAC
stufenloser Drehzahlregler mittels Phasenanschnittsteuerung 230 VAC 1.5 A
Thyristordrehzahlsteller für Unter- und Aufputzmontage 230 VAC 1.5 A
Drehzahlsteller zur manuellen Drehzahlsteuerung von Ventilatoren 230 VAC 1.5 A

Elektronischer Drehzahlsteller 230 VAC - 1,5 A


Diese elektronischen Drehzahlregler regeln die Drehzahl von einphasig spannungssteuerbaren Motoren mit einem maximalen Strom von 1,5 A, indem die Motorspannung über eine Phasenanschnittsteuerung (Triac-Technologie) variiert wird. Die Ausgangsspannung zum Motor kann manuell über den zentralen Drehknopf von minimal bis maximal (80 - 230 VAC) geregelt werden. Dieser Drehknopf hat auch eine OFF-Position. Seine Funktionsweise ist: AUS - minimale Geschwindigkeit - maximale Geschwindigkeit. Die Mindestgeschwindigkeit kann über einen internen Trimmer eingestellt werden (80 - 180 VAC). Das Gehäuse kann für Unterputzmontage(IP44) oder Aufputzmontage(IP54) verwendet werden.


Artikelcode MTY-0-15-AT
Kategorie Drehzahlsteller Min. bis Max.
verfügbar
Aktueller Bestand 72 Stück
Nächste Ankunft 09/10/2020 - 120 Stück
Werksvorlaufzeit 5 Tage(n)
Dokumente

- Stufenlose Drehzahlregelung
- Steuerung von niedriger bis hoher Drehzahl
- Niedrige Geschwindigkeit durch internen Trimmer einstellbar
- Manuelle Motorsteuerung / lokale Drehzahlregelung in HLK-Anwendungen
- Nur zur Verwendung in Innenräumen

Sehen Sie dieses Produkt in den folgenden Lösungen:
Lösungs Code
Titel
Beschreibung
Lokale Drehzahlregelung, spannungsregelbarer AC Motor
Lokale Drehzahlregelung, spannungsregelbarer AC Motor: 230 VAC, 50-60 Hz, Imax 1,5 A.
Häufig gestellte Fragen:
The unregulated output provides a voltage of 230 VAC (Imax 2 A) as soon as the motor is enabled. The unregulated output can be used to power a 'motor run indicator light' or to supply the start up capacitor in case of single phase motors with external start up capacitor.

If the motor is accidentily connected to the unregulated output, it will run at maximum speed once enabled.
No. A Sentera fan speed controller with a maximum current of 1,5 A is designed to control a 1,5 A motor. No need to overdimension a Sentera fan speed controller!
During operation, asynchronous motors heat up due to electric currents flowing through the motor windings. The air flow generated by the motor compensates this heating proces. If the motor speed is not high enough, the excessive heat might cause melting of the isolation of the motor windings and damage the motor. In some extreme cases, a low motor voltage might even cause stalling of the motor: electric currents are flowing through the motor windings while the motor is at standstill (stalled or blocked). To avoid this, the minimum motor speed should be set high enough to avoid excessive heating or stalling of the motor. The minimum required motor voltage depends on the type and brand of the motor.
VK Icon
LinkedIn Icon
Follow us on
© 2020 Sentera. Powered by Bea Solutions