Sentera verwendet Cookies !
Datenschutzrichtlinie
Logo Sentera
Sentera - Ihr Partner für HLK Steuerungslösungen
Search
Kategorie

Was bedeutet die Okodesign Verordnung EU 2019 1781?

Die Ökodesign-Richtlinie der Europäischen Union (EU) ist darauf ausgerichtet, sicherzustellen, dass wir aus jeder verbrauchten Energie die maximal mögliche Leistung herausholen. Die Richtlinie stellt EU-weit einheitliche Regeln zur Verbesserung der Umweltfreundlichkeit von Produkten auf, von Haushaltsgeräten bis hin zu technischen Produkten.   

Die EU hat sich Ziele für Energieeffizienz und CO2-Ausstoß gesetzt, um den durchschnittlichen globalen Temperaturanstieg auf 1,5°C zu begrenzen. Um dieses Ziel zu unterstützen, ist die neueste Ökodesign-Richtlinie EU2019/1781 im Oktober 2019 in Kraft getreten und umfasst nun auch Frequenzumrichter (VFDs) sowie eine breitere Palette von Motoren. Eine zweite Phase, die den Geltungsbereich der Verordnung erweitert und die Anforderungen an Motoren erhöht, wird am 1. Juli 2023 in Kraft treten.   

Die neueste Ökodesign-Richtlinie führt internationale Effizienzklassen (IE) für Frequenzumrichter ein. Ab dem 1. Juli 2021 müssen spezifizierte Frequenzumrichter die IE2-Spezifikation erfüllen. Unsere dreiphasigen Frequenzumrichter erfüllen diese Anforderungen. Einphasige Frequenzumrichter, elektronische Drehzahlregler und Trafo-Drehzahlregler sind in dieser Verordnung nicht enthalten.

Ökodesign Richtlinie
Die Website wird im Internet Explorer nicht unterstützt! Bitte verwenden Sie Chrome, Firefox, Edge oder einen anderen Browser.